Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Glattbach  |  E-Mail: poststelle@glattbach.bayern.de  |  Online: http://www.glattbach.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
22.11.2017
Homepage der Firma PiWi und Partner

Tag der Museen mit Festgottesdienst und Eröffnung der Iglau-Krippe

Termin: 17.05.2015 10:00 Uhr
Kategorie: Ausstellungen
Beschreibung: Logo Tag der Museen 2015

Wir haben den 38. internationalen Museumstag zum Anlass genommen, eine neue seltene, 120 Jahre alte Krippe aus Iglau (eine Bergstadt an der Grenze zu  Böhmen) der Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Seit der Ankunft der 400 handgeschnitzen und bemalten Figuren ist mittlerweile ein Jahr vergangen. In der Zwischenzeit wurden von der Museumsleitung Jürgen Stenger (teilweise auch noch von Leni Stenger) und einigen Helfern viele Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet, um diese Rarität im Archiv des Krippenmuseum, im alten Feuerwehrhaus aufzubauen. 

  

Damit Sie sich einen Überblick verschaffen können, wie groß die Krippe ist und welche Arbeit es macht ein solches Werk aufzubauen, haben wir Ihnen HIER diverse Bilder zur Verfügung gestellt.

 

Der Tag der Museen wird wie folgt ablaufen:

 

10.00 Uhr Festgottesdienst in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt mit Mitwirkung einer musikalischen Folklore-Gruppe der Gemeinschaft Iglauer Sprachinsel e.V.

 

anschließend Segnung der Krippe im alten Feuerwehrhaus durch Pfarrer Karl Mödl mit Eröffnung und kleinem Stehempfang.

 

Wir möchten Sie gerne dazu einladen am Museumstag dabei zu sein.

 

Das Krippenmuseum ist an diesem Tag auch von 12 - 16 Uhr geöffet.

 

Der Eintritt ist frei.

Ort: Kirche St. Mariä Himmelfahrt / Archiv des Krippenmuseums (altes Feuerwehrhaus)
Veranstalter: Krippenmuseum Glattbach
Kontakt: Rathaus Glattbach

drucken nach oben